DOK LEIPZIG 30. OKTOBER – 5. NOVEMBER 2017
60. INTERNATIONALES LEIPZIGER FESTIVAL FÜR DOKUMENTAR- UND ANIMATIONSFILM
DOK Leipzig Film Festival

Das Bett


Das Bett




KATALOGTEXT
Eine Taube, ein Stummer, ein Blinder und eine Hinkende im frivolen Liebesreigen. Die körperlichen Einschränkungen führen zu Irrungen und Wirrungen. Am Ende schlägt jedoch die Lust für alle einen Vorteil daraus. In Lydia Günthers grotesker, komischer Welt lieben sich (nicht gerade schöne) Puppenfiguren mit Leiden und Leidenschaft durch einen beschwingten Cocktail von Animationstechniken.

André Eckardt

/

/
Credits
Originaltitel: Das Bett
Land: Deutschland
Jahr: 2017
Sprache: deutsch
Untertitel: englische
Laufzeit: 5 min.
Technik: Puppets, Clay, Objects
Format: DCP
Farbe: Colour
Regie: Lydia Günther
Produktion: Christina Marx (Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF)
Kamera: Lydia Günther
Schnitt: Lydia Günther
Animation: Lydia Günther
Ton: Jerome Huber
Musik: Lucia Martínez
Buch: Lydia Günther
KONTAKT

Share this Film

Die Annotationen zu den Filmen der Offiziellen Auswahl wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission sowie Gastautorinnen und -autoren geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig 2017 müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Alle anderen nicht namentlich gekennzeichneten Beiträge sind Produktionsmitteilungen.